Dezember 2017

Kreuzberg: Radfahrer in der Prinzenstraße von LKW erfasst

In der Kreuzberger Prinzenstraße wurde heute Vormittag ein 77-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall mit einem Lkw schwer verletzt.

Pfeffersprayangriffe am Ostbahnhof - Zeugen gesucht

Sonntagmorgen griffen drei Unbekannte mehrere Personen am Berliner Ostbahnhof mit Pfefferspray an und flüchteten anschließend unerkannt.

Kreuzberg: 13-Jähriger in der Oranienstraße von Auto erfasst

Bei einem Verkehrsunfall in Kreuzberg wurde heute Morgen gegen 07.15 Uhr ein dreizehnjähriger Junge von einem Auto erfasst und schwer verletzt.

Radfahrstreifen an der Skalitzer Straße: Erster Bauabschnitt fertiggestellt

Nächste Woche enden die Arbeiten des ersten Bauabschnitts für neue Radfahrstreifen in der Skalitzer Straße zwischen Kottbusser Tor und Böcklerstraße.

Friedrichshain: Brennender Elektroroller in der Kochhannstraße

In der vergangenen Nacht brannte kurz vor Mitternacht ein Elektroroller in Friedrichshain vollständig ab. Menschen wurden nicht verletzt.

Bürgerbeteiligung zum Entwicklungskonzept Rummelsburger See

Noch bis Ende Januar können Bürgerinnen und Bürger ihre Ideen und Vorschläge zum Entwicklungskonzept Rummelsburger See einreichen.

Klagen zurückgezogen: Vorkaufsfall Zossener Straße 48 rechtskräftig

Das im März 2017 ausgeübte Vorkaufsrecht am Grundstück Zossener Straße 48 ist durch Rücknahme der Klagen von Käufer und Verkäufern rechtskräftig geworden.

Kreuzberg: Häusliche Gewalt – Frau lebensgefährlich verletzt

Ein 48-jähriger Mann alarmierte heute die Polizei in eine Wohnung nach Kreuzberg. Er gab über den Notruf der Feuerwehr an, seine von ihm getrennt lebende Ehefrau getötet zu haben.

Autofahrer an der Karl-Marx-Allee gegen Lichtmast geprallt

Glücklicherweise nur leicht verletzt wurden zwei Fahrzeuginsassen bei einem Verkehrsunfall gestern Abend in Friedrichshain.

Friedrichshain: Radfahrer genötigt, beleidigt und geschlagen – Zeugen gesucht

In der Nacht des 24. November dieses Jahres griff ein unbekannter Beifahrer einen Radfahrer in Friedrichshain an. Die Polizei sucht Zeugen.

Kreuzberg: Streit um Spätkauf-Preise eskaliert

Polizisten wurden in der vergangenen Nacht zu einem Spätkauf in die Wiener Straße alarmiert. Zwei Männer sollen den Ladeninhaber beleidigt, bespuckt und geschlagen haben.

Schiffsunfall auf der Spree

Ein Schiffsunfall ereignete sich gestern Nachmittag in Friedrichshain. Ein Fahrgastschiff prallte gegen das Leitwerk unter der Michaelbrücke.

Nach Häuslicher Gewalt: Frau erlag ihren schweren Verletzungen

Die 44-Jährige, die am vergangenen Dienstag mit schweren Verletzungen in eine Klinik kam, ist gestern verstorben.

Einbürgerungsfeier im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg

Erstmals in diesem Jahr findet im BVV-Saal des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg heute eine Einbürgerungsfeier statt.

Anwohnervignette gefälscht: 1200 € Geldstrafe

Aufgrund der Fälschung einer Anwohnervignette in Friedrichshain-Kreuzberg wurde die Fahrerin eines Pkw rechtskräftig zu einer Geldstrafe von 1.200 Euro verurteilt.

Friedrichshain: 79-jähriger Mann beraubt - Tatverdächtiger mit Bildern gesucht

Am Samstag, den 17. Juni 2017 ein 79 Jahre alter Mann in Friedrichshain beim Einkauf beraubt. Die Polizei um Mithilfe bei der Suche nach einem mutmaßlichen Räuber.

Grüne: „East Side Gallery darf nicht privaten Investor*innen zum Opfer fallen!“

Ein Antrag der Grünen zur Verhinderungen weiterer Bauvorhaben an der East Side Gallery fand in der gestrigen Bezirksverordnetenversammlung (BVV) keine Mehrheit.

Kreuzberg: Zwei Schwerverletzte nach Messerstecherei

Bei einer Auseinandersetzung in der Wiener Straße wurden in der vergangenen Nacht zwei Männer verletzt. Ein 19-Jähriger wurde festgenommen.

Friedrichshain: Vorkaufsrecht für das Haus Straßmannstraße 25 ausgeübt

Erneut hat der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg vom Vorkaufsrecht Gebrauch gemacht und somit den Verkauf an einen Investor verhindert.

Kreuzberg: Mutmaßlicher Räuber blieb erfolglos - Festnahme

Nach einem Raubversuch heute Morgen in der Stallschreiberstraße konnte ein 31-Jähriger festgenommen werden.

Friedrichshain: Stich in den Hals - Mann in Sportsbar schwer verletzt

Bei einem Streit gestern Abend in einem Lokal in der Frankfurter Allee erlitt ein 56-Jähriger schwere Verletzungen durch einen Stich in den Hals.

Virchow-Sportplatz am Volkspark Friedrichshain erfolgreich saniert

Der Virchow-Sportplatz in Friedrichshain steht für den Sportbetrieb nach erfolgreichem Abschluss der Sanierungsarbeiten ab sofort wieder in vollem Umfang zur Verfügung.

Schutz vor Vandalismus: Keine Parkscheine zum Jahreswechsel

Die Parkscheinautomaten in den Parkraumbewirtschaftungszonen in Friedrichshain-Kreuzberg bleiben zum Schutz vor Beschädigung durch Pyrotechnik ab dem 27.12.2017 verschlossen.

Autofahrer nach Chaosfahrt durch Kreuzberg festgenommen

Ein Autofahrer war gestern Abend in Kreuzberg ohne Führerschein, unter Alkohol- und Drogeneinfluss stehend, mit falschen Kennzeichen zu schnell und rücksichtslos unterwegs.

Friedrichshain: Mann nach Raub in der Warschauer Straße festgenommen

Ein 27-Jähriger wurde in der vergangenen Nacht kurz nach Mitternacht vor einem Hostel in der Warschauer Straße überfallen. Polizeibeamte konnten einen Tatverdächtigen festnehmen.

Kreuzberg: Autofahrer in suizidaler Absicht in SPD-Parteizentrale gefahren

Ein Mann, der sich nach eigenen Angaben das Leben nehmen wollte, fuhr in der vergangenen Nacht mit seinem Pkw in den Eingang der SPD-Parteizentrale in der Wilhelmstraße.

Gefälschte Monatskarte verkauft - Zwei Festnahmen

Bei einem Einsatz gestern Abend in Kreuzberg wurden bei der Festnahme eines mutmaßlichen Betrügers zwei Polizeibeamte verletzt.

Alkohol und häusliche Gewalt: Polizeieinsatz in der Zellestraße

In der Nacht vom 1. zum 2. Weihnachtsfeiertag wurde die Polizei wegen einer Körperverletzung in die Zellestraße in Friedrichshain gerufen.

Friedrichshain: Junge Männer am Forckenbeckplatz mit Schlagstock attackiert

Aus einer Gruppe von mehreren Personen heraus wurden drei junge Männer in der vergangenen Nacht am Forckenbeckplatz attackiert und verletzt.

Kreuzberg: Acht Fahrzeuge bei Verkehrsunfall beschädigt

Insgesamt acht Fahrzeuge wurden gestern Abend bei einem Verkehrsunfall an der Gitschiner Straße beschädigt. Die Unfallverursacher flüchteten.

Einsatzfahrzeug in der Rigaer Straße mit Steinen beworfen

Ein Einsatzfahrzeug der Polizei Berlin wurde gestern Abend von Unbekannten in der Rigaer Straße in Friedrichshain mit Steinen beworfen.

Tote Frau im Wedding: Mann aus der Kreuzberger Drogenszene verhaftet

Ein Mann aus der Drogenszene am Kottbusser Tor steht in Verdacht, eine 55-jährige Frau, die vor etwa einer Woche in Wedding aufgefunden worden war, ermordet zu haben.