10245

Nachrichten aus dem Postleitzahlenbereich 10245 Berlin-Friedrichshain

Mehr als 5000 Teilnehmer auf Silvio-Meier-Demo

Mehr als 5000 Menschen demonstrierten heute in Friedrichshain und Lichtenberg zum Gedenken an den von Neonazis ermordeten Hausbesetzer Silvio Meier.  Begleitet von einen großen Polizeiaufgebot setzte sich der Demonstrationszug am U-Bahnhof

Gedenktafel in Friedrichshain beschmiert

Unbekannte haben in Friedrichshain eine Gedenktafel, die an einer Hauswand eines Mehrfamilienhauses in der Simon-Dach-Straße angebracht ist, mit Farbe beschmiert. Wegen der gegen 21 Uhr 30 entdeckten Sachbeschädigung wurde ein Strafermittlungsverfahren eingeleitet.

Radfahrer bei Verkehrsunfällen in Friedrichshain schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitten heute früh zwei Radfahrer und eine Sozia bei Verkehrsunfällen in Friedrichshain.

Friedrichshain: Radfahrer schwer verletzt

Zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus kam gestern Abend ein Radfahrer, nachdem er in Friedrichshain von einem Auto erfasst worden war. Der 35-jährige Radler fuhr bisherigen Ermittlungen zufolge auf dem Radfahrschutzstreifen in der Lichtenberger in Richtung Holzmarkstraße.

Radfahrerin in der Stralauer Allee von Radfahrer ausgeraubt

Opfer eines Raubes wurde in der vergangenen Nacht eine 24-Jährige in Friedrichshain. Die junge Frau war gegen 3 Uhr mit ihrem Rad auf dem Bürgersteig der Stralauer Allee unterwegs, als sie von einem anderen Radfahrer zunächst nach rechts gegen eine Mauer gedrängt wurde.

Öffentlicher Workshop zur Gestaltung der Vorplätze am Bahnhof Ostkreuz

Einladung zum 14.11.2012 von 18:00 bis 22:00 Uhr: Im Nachbarschaftszentrum „Kiezspinne“ in der Schulze-Boysen-Straße 38 in Berlin-Lichtenberg wird ein öffentlicher Workshop für die Gestaltung der Vorplätze und Eingangsbereiche durchgeführt.

NABU und Bezirksamt bauen Zusammenarbeit auf Stralau aus

Der NABU Berlin und das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg bauen ihre Zusammenarbeit auf der zu Friedrichshain-Kreuzberg gehörenden Halbinsel Stralau weiter aus. So wurden in den letzten Wochen gleich zwei Projekte erfolgreich umgesetzt: Die Hängung spezieller Nistkästen bzw.

Radfahrer bei Unfall in der Boxhagener Straße schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt ein Radfahrer gestern Abend in Friedrichshain. Nach ersten Erkenntnissen fuhr der 22-jährige Radler gegen 19 Uhr 20 auf dem Gehweg der Boxhagener Straße.

Touristin in der Stralauer Allee überfallen

In der vergangenen Nacht zeigte eine Touristin bei der Polizei Berlin an, dass sie in den frühen Morgenstunden des Freitags von zwei Unbekannten überfallen worden war. Die 18-Jährige gab an, dass sie nach einem Diskothekenbesuch in Friedrichshain gegen 3 Uhr 30 in der Stralauer Allee unterwegs gewesen war.

Dealer bietet Polizisten in der Revaler Straße „Gras“ und „Koks“ an

Die falsche Wahl traf ein Drogendealer in der vergangenen Nacht in Friedrichshain, als er zwei Zivilpolizisten Rauschgift verkaufen wollte. Der 34-Jährige sprach die beiden Beamten gegen 0 Uhr 30 in der Revaler Straße an und bot ihnen „Gras“ und „Koks“ an.

Seiten

RSS - 10245 abonnieren