10245

Nachrichten aus dem Postleitzahlenbereich 10245 Berlin-Friedrichshain

Rocker versuchten sich einer Kontrolle zu entziehen

Vier Rocker fielen gestern Mittag der 12. Einsatzhundertschaft in Friedrichshain dadurch auf, dass sie mit überhöhter Geschwindigkeit über die Elsenbrücke fuhren. Gegen 13 Uhr 30 versuchten die Einsatzkräfte die Motorradfahrer am Treptower Park zu überprüfen.

Radfahrerin in der Simon-Dach-Straße vom LKW angefahren

Gegen 8 Uhr 10 wollte ein 34-Jähriger mit seinem Lkw aus der Revaler Straße in Friedrichshain nach links in die Simon-Dach-Straße abbiegen.

Ehepaar am Wismarplatz antisemitisch beleidigt

Ein betrunkener Mann bedrohte und beleidigte gestern Abend in Friedrichshain eine 29-Jährige und ihren 30-jährigen Ehemann. Die beiden waren gegen 21 Uhr am Wismarplatz, als der 39-jährige Alkoholisierte auf das Paar zuging, sie antisemitisch beleidigte und drohte, sie anzuzünden.

Oberbaumbrücke Richtung Kreuzberg bis Mai 2013 gesperrt

Für sauberere Spree muss Brücke Richtung Kreuzberg bis Mai 2013 gesperrt werden

Frau belästigt, Helfer verletzt, Polizisten angegriffen

Nachdem er gestern Abend eine Frau belästigt und deren Freund verletzt hatte, nahmen Polizisten einen 24-Jährigen fest. Gegen 19 Uhr 45 behelligte der Mann eine Gleichaltrige an der Elsenbrücke in Friedrichshain, indem er sie unsittlich berührte und körpernah ein Feuerzeug entzündete.

BMW in der Corinthstraße angezündet

In der vergangenen Nacht brannte ein Auto in Friedrichshain. Ein Anwohner der Corinthstraße bemerkte gegen 23 Uhr 30 das Feuer an dem „BMW“, der auf einem Parkplatz abgestellt war, und alarmierte die Feuerwehr.

Graffitisprayer auf frischer Tat geschnappt

Ein 34-jähriger Graffitisprayer ging Mitarbeitern der Deutschen Bahn am Sonntagabend im Bezirk Friedrichshain ins Netz.

Mann in der Seumestraße durch Messerstiche schwer verletzt

Gestern Nachmittag wurde ein schwer verletzter 22-Jähriger in ein Krankenhaus eingeliefert. Gegen 15 Uhr 15 war das Opfer in der Seumestraße in Friedrichshain mit einem 32-Jährigen in Streit geraten. Mit Stichverletzungen brachte der Rettungsdienst den 22-Jährigen in eine Klinik.

Hotel in der Boxhagener Straße mit Steinen beworfen

In der vergangenen Nacht wurden an einem Hotel in Friedrichshain mehrere Sachbeschädigungen begangen.

Ostkreuz: Betrunkener beleidigt Polizisten

Weil ein 31-jähriger Mann aus Weißensee in der Nacht zum Sonntag grundlos Bundespolizisten verbal attackierte und seine Personalien nicht nennen wollte, wurde er vorläufig festgenommen.

Seiten

RSS - 10245 abonnieren