10245

Nachrichten aus dem Postleitzahlenbereich 10245 Berlin-Friedrichshain

Friedrichshain: Rassistischer Übergriff in der Libauer Straße

In der vergangenen Nacht soll eine siebenköpfige Gruppe ein Duo zunächst fremdenfeindlich beleidigt, anschließend geschlagen und mit Bierflaschen attackiert haben. Die Tat soll sich gegen 3.20 Uhr in der Libauer Straße zugetragen haben.

Friedrichshain: Taxi missachtet Vorfahrt - Radfahrerin verletzt

Schwere Verletzungen erlitt in der vergangenen Nacht eine Frau in Friedrichshain bei einem Verkehrsunfall.

Mutmaßlicher „Antänzer“ in der Revaler festgenommen

Dem couragierten Einschreiten zweier Männer ist es zu verdanken, dass Polizisten einen mutmaßlichen Antänzer in der vergangenen Nacht in Friedrichshain festnehmen konnten. Gegen 0.40 Uhr soll der Tatverdächtige an einem Imbiss in der Revaler Straße zunächst an eine Personengruppe herangetreten sein.

Friedrichshain: Autofahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Eine Autofahrerin erlitt gestern Abend bei einem Verkehrsunfall mit einem Lastwagen in Friedrichshain schwere Verletzungen.

Friedrichshain: 7-Jährige auf Stralau von BVG-Bus erfasst

Auf dem Gehweg der Straße Alt-Stralau war eine Siebenjährige kurz nach 16 Uhr mit ihrem Roller in Richtung Elsenstraße unterwegs.

Friedrichshain: Kind auf der Boxhagener Straße von Tram erfaßt

Verkehrsunfallkommando - Kind auf der Boxhagener Straße von Tram erfaßt

Eine Straßenbahn hat gestern Mittag in Friedrichshain ein Kind erfasst.

Friedrichshain: Brandstiftung auf Bahngelände - 11 Autos beschädigt

Zu mehreren brennenden Autos wurden heute früh Polizei und Feuerwehr nach Friedrichshain alarmiert.

Verfolgungsjagd endet mit Festnahme

Nach vorangegangener Nötigung und diversen Verkehrsverstößen wurde heute früh in Mitte ein Mann festgenommen. Er erlitt leichte Unfallverletzungen, wurde zunächst ambulant behandelt und anschließend zur Gefangenensammelstelle gebracht.

Friedrichshain: Dealer wehrt sich mit Bierflasche gegen Festnahme

Ein Mann wurde in der vergangenen Nacht in Friedrichshain festgenommen, der einem Zivilpolizisten Drogen zum Kauf angeboten hatte. Gegen 3 Uhr versahen zwei Polizisten des Abschnitts 51 ihren Dienst in der Simon-Dach-Straße, als einem der Beamten von einem bis dato noch Unbekannten Drogen angeboten wurden.

Friedrichshain: Kinderfest im neuen Kinderhaus Konitzer Straße

In der Konitzer Straße 2 öffnet am Sonnabend, 21.05.2016, erstmals ein neues Kinderhaus seine Türen. Im Beutel hat es ab 15 Uhr ein vielfältiges Mitmach-Programm und Kuchen und Getränke.

Seiten

RSS - 10245 abonnieren