10247

Nachrichten aus dem Postleitzahlenbereich 10247 Berlin-Friedrichshain

Ecstasymorde in Friedrichshain – weiteres Tötungsdelikt aufgeklärt

Durch weitere gemeinsame Ermittlungen der 3. Mordkommission des Landeskriminalamtes und der Staatsanwaltschaft Berlin konnte dem am vergangenen Samstag Festgenommenen ein drittes vollendetes Tötungsdelikt nachgewiesen werden. Der 37-Jährige hat in seinen Vernehmungen eingeräumt, auch am 15. Mai 2012 einem Mann in Friedrichshain „Liquid Ecstasy“ verabreicht zu haben.

Barrikaden in der Rigaer Straße

Zu unfriedlichen Aktionen kam es in der vergangenen Nacht in Friedrichshain. Zunächst brachten gegen 1 Uhr 30 rund 80 teilweise vermummte Personen verschiedene Hindernisse auf die Fahrbahn der Rigaer Straße. Darunter befand sich auch ein Müllcontainer, den die Beteiligten in Brand setzten.

Aufzugsinbetriebnahme auf dem U-Bahnhof Samariterstraße

Auf dem denkmalgeschützten U-Bahnhof Samariterstraße der U-Bahnlinie 5 wurde heute ein neuer Aufzug in Betrieb genommen. Der Aufzug führt vom U-Bahnsteig auf die Mittelinsel der Frankfurter Allee.

Polizisten während eines Einsatzes in der Rigaer Straße verletzt

Unbekannte haben gestern Abend zwei Polizisten bei der Überprüfung eines vorübergehend Festgenommenen in Friedrichshain mit einer unbekannten Flüssigkeit bespritzt. Die Beamten des Polizeiabschnitts 51 überprüften einen 26-jährigen Mann in der Rigaer Straße, nachdem dieser die Polizisten beleidigt hatte.

Hotel in der Voigtstraße ausgeraubt

Drei Männer entkamen nach einem Überfall auf ein Hotel in Friedrichshain heute früh unerkannt.

Metalldiebe am Containerbahnhof Frankfurter Allee festgenommen

Zivilfahnder der Bundespolizei nahmen heute Nacht zwei Buntmetalldiebe am Verlade- und Containerbahnhof Frankfurter Allee vorläufig fest.

Farbbeutel gegen Hausfassade in der Rigaer Straße geworfen

Auf eine Hausfassade in Friedrichshain hatten es gestern Abend unbekannte Farbschmierer abgesehen. Gegen 22 Uhr entdeckten Polizeibeamte an der Fassade des Wohnhauses in der Rigaer Straße mehrere durch Farbbeutelwürfe verursachte Verschmutzungen. Darüber hinaus war eine Jalousie mit schwarzer Farbe beschmiert.

Straßenbahn übersehen – Radfahrer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Friedrichshain erlitt ein Radfahrer heute Morgen schwere Verletzungen.

Dachstuhlbrand in der Rigaer Straße

Zu einem Feuer in Friedrichshain mussten Polizei und Feuerwehr gestern Nachmittag ausrücken.

Seiten

RSS - 10247 abonnieren