10249

Nachrichten aus dem Postleitzahlenbereich 10249 Berlin-Friedrichshain

Vivantes Kinderklinik im Friedrichshain freut sich über Spende

Die Kinderklinik des Vivantes Klinikums im Friedrichshain erhält heute vom Verein „Menschen für Kinder“ eine großzügige Spende in Höhe von 25.000 Euro. Chefarzt Prof. Dr. Hermann Girschick nimmt den Scheck vom Vereinsvorsitzenden Volker Zimmerschied entgegen. Mit den Spendengeldern soll Medizintechnik in der Neugeborenen-Intensivstation angeschafft werden.

Unbekannte versuchten Geldautomaten aus dem Krankenhaus Friedrichshain zu stehlen

Vier Unbekannte versuchten heute früh in einem Krankenhaus in Friedrichshain einen Geldausgabeautomaten zu entwenden.

Kind am Petersburger Platz vom Auto erfasst

Ein Zehnjähriger kam gestern Nachmittag nach einem Unfall in Friedrichshain zur Beobachtung in eine Klinik. Der Junge war gegen 17.30 Uhr mit seinem neunjährigen Begleiter über die Fahrbahn am Petersburger Platz gelaufen und wurde dabei vom Auto eines 38-jährigen Mannes erfasst.

Auto kollidiert auf der Landsberger Allee mit Straßenbahn

Einen hohen Sachschaden verursachte in der vergangenen Nacht ein Autofahrer, als er in Friedrichshain mit einer Straßenbahn kollidierte.

21. Lauf durch den Volkspark Friedrichshain am 19. Mai

Der Bezirksstadtrat für Wirtschaft, Ordnung, Schule und Sport, Dr. Peter Beckers, teilt mit:

Am Sonntag, den 19.05.2013, um 10:00 Uhr, wird zum 21.Mal der Traditionslauf durch den Volkspark Friedrichshain  am Virchowsportplatz gestartet.

Die Gemeinschaftsveranstaltung des Laufclub Ron Hill und des Bezirksamtes Friedrichshain – Kreuzberg von Berlin, Fachbereich Sport, bietet den Aktiven drei Laufstrecken:

 

Gedenkveranstaltungen am 08. Mai 2013

Die polnische Botschaft teilt mit, dass am Mittwoch, dem 08.05.2013, um 09.30 Uhr eine Gedenkveranstaltung anlässlich des 68. Jahrestages der Beendigung des II. Weltkrieges in Europa am Denkmal der Polnischen Soldaten im Volkspark Friedrichshain (Virchowstraße, Ecke Margarete-Sommer-Straße) stattfindet.

Motorradfahrer auf der Petersburger Straße schwer verletzt

An einer Kreuzung in Friedrichshain ist gestern Abend ein Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Spendenaufruf für die Friedensglocke im Volkspark Friedrichshain

Am 18. April 2013 trafen sich Franz Schulz, Bezirksbürgermeister von Friedrichshain-Kreuzberg und Bernd Mewes, Vorsitzender der Friedensglockengesellschaft Berlin e.V., zu einem Gespräch. Dabei ging es um die Frage, wie die Reparatur des historischen Tempeldaches der Friedensglocke Berlin im Volkspark Friedrichshain ausfinanziert werden kann.

16-Jähriger nach Einbruch in Altersheim festgenommen

Bei der Flucht nach einem Einbruch zog sich in der vergangenen Nacht einer der Täter einen Beinbruch zu. Ein Mitarbeiter eines Seniorenwohnheims in der Barnimstraße in Friedrichshain bemerkte gegen 23.40 Uhr zwei junge Männer, die sich über eine Terrassentür Zugang zu den Räumlichkeiten verschafft hatten.

Hotel in Friedrichshain überfallen

Zwei maskierte Männer betraten gegen 2.30 Uhr ein Hotel in der Mollstraße und bedrohten einen 24-jährigen Angestellten mit Messern.

Seiten

RSS - 10249 abonnieren