10963

Nachrichten aus dem Postleitzahlenbereich 10963 Berlin-Kreuzberg

Kreuzberg: Therme in der Möckernstraße überfallen

Unbekannte überfielen in der verganenen Nacht ein Spa in Kreuzberg. Gegen 0.15 Uhr begaben sich drei maskierte Täter in den Empfangsbereich des Betriebs in der Möckernstraße, bedrohten eine 30-jährige Angestellte mit einem Hammer und einer Sprayflasche und forderten Geld.

U-Bahnhof Möckernbrücke: Mann überwältigt Räuber

Ein Mann setzte sich gestern Nacht in Kreuzberg erfolgreich gegen einen Räuber zur Wehr. Gegen 23.40 Uhr wurde einem 25-Jährigen im U-Bahnhof Möckernbrücke auf dem Bahnsteig von einem Mann ein Messer an den Hals gehalten und aufgefordert Geld herauszugeben.

Kreuzberg: Versuchter Einbruch bei „Zeit Online“

Unbekannte haben versucht in die Büroräume eines Zeitungsverlages einzubrechen. Ein Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes entdeckte heute Mittag gegen 13 Uhr bei seinem Kontrollgang die beschädigte Glaseingangstür des Verlages am Askanischen Platz und alarmierte die Polizei.

Kreuzberg: Hotel in der Luckenwalder Straße überfallen

Zu einem Überfall auf ein Hotel kam es gestern Nachmittag in Kreuzberg.

Kreuzberg: Tempodrom überfallen

Unbekannte flüchteten gestern Abend nach einem Überfall in Kreuzberg mit ihrer Beute.

Kreuzberg: Zusammenstoß zwischen BVG-Bus und Taxi

Schwer verletzt wurden die Insassen eines Taxis vergangene Nacht bei einem Verkehrsunfall in Kreuzberg.

Tankstelle am Tempelhofer Ufer überfallen

Eine Tankstelle in Kreuzberg wurde gestern Abend überfallen. Gegen 20.40 Uhr betraten zwei Maskierte eine Tankstelle am Tempelhofer Ufer, bedrohten die 42 Jahre alte Kassiererin mit einer Schusswaffe und forderten Geld. Einer der Räuber nahm sich Geld.

Kreuzberg: Hotel in der Halleschen Straße überfallen

Zwei Männer haben gestern Abend in Kreuzberg Geld und Schmuck erbeutet. Die ungebetenen Gäste betraten gegen 20.30 Uhr das Foyer eines Hotels in der Halleschen Straße und forderten von der 24-jährigen Angestellten das Geld. Dabei wurden sie und eine weitere 28-jährige Mitarbeiterin mit einer Pistole bedroht.

Kreuzberg: Hotel in der Luckenwalder Straße überfallen

In der Luckenwalder Straße wurde gestern gegen 21 Uhr ein Hotel überfallen.

Planungsgrundlagen für die städtebauliche Neuentwicklung des Dragoner-Areals

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt und der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg haben sich auf die folgenden Leitlinien für die städtebauliche Neuordnung und Entwicklung des Rathausblocks (Dragonerkaserne) und ein entsprechendes Bebauungsplanverfahren verständigt und geben diese hiermit bekannt:

Seiten

RSS - 10963 abonnieren