10965

Nachrichten aus dem Postleitzahlenbereich 10965 Berlin-Kreuzberg

Erfolgreicher Schwerpunkteinsatz

Gestern überprüften Polizeibeamte im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes zur Bekämpfung des Drogenmissbrauchs im Straßenverkehr 39 Autos und deren Fahrer in Kreuzberg. Die Kontrollen wurden in der Zeit von 16 Uhr bis 18 Uhr sowie von 19 Uhr 30 bis 22 Uhr in der Golßener Straße vorgenommen.

Raub im U-Bahnhof - Zwei Täter festgenommen

Polizeibeamte nahmen gestern Nachmittag in Kreuzberg zwei Räuber nach kurzer Flucht fest, die einen Fahrgast der U-Bahn überfallen hatten. Das 33-jährige Opfer stieg gegen 15 Uhr 45 an der Station Yorckstraße aus dem Zug der Linie U7.

Überfall auf Lebensmittelmarkt

Ziel eines Räubers war gestern Abend gegen 20 Uhr 40 ein Lebensmittelgeschäft in der Yorckstraße in Kreuzberg. Unter Drohung mit einem Revolver verlangte er Geld vom 54-jährigen Geschäftsinhaber.

Seiten

RSS - 10965 abonnieren