10997

Nachrichten aus dem Postleitzahlenbereich 10997 Berlin-Kreuzberg

Kreuzberg: Dealer bot Zivilpolizisten in der Falckensteinstraße Drogen an

Zivilpolizisten nahmen gestern Nachmittag einen Drogenhändler in Kreuzberg fest. Gegen 15.30 Uhr waren die Beamten in der Falckensteinstraße unterwegs, als ihnen ein Unbekannter Drogen zum Kauf anbot. Der 30-Jährige wurde bei der Übergabe festgenommen.

Versuchter Anschlag auf McDonald's - Bilder der genutzten Gegenstände veröffentlicht

Gasflasche - Acetylenflasche der Firma Linde
5 Liter-Benzinkaniste
Benzinkanister (schwarz, mit rotem Verschluss und roter Tülle)
Benzinkanister
Sackkarre mit roten Griffen und „VarioFit“-Aufkleber
Sackkarre, Auflast bis 200 kg

Zu einem offenbar versuchten Anschlag auf eine McDonald’s Filiale in Kreuzberg sucht das ermittelnde Brandkommissariat weiterhin Zeugen und veröffentlicht nun Bilder der genutzten Gegenstände.

Kreuzberg: Mercedes ausgebrannt

In Kreuzberg brannte heute früh ein Mercedes auf dem Gelände einer Tankstelle in der Straße Vor dem Schlesischen Tor. Ein Passant hatte das Feuer an dem Wagen gegen 4.10 Uhr entdeckt und Rettungskräfte alarmiert. Das Fahrzeug brannte jedoch völlig aus.

Kreuzberg: Vorkaufsrecht für weiteres Haus ausgeübt

Nach intensiven Abstimmungen in den letzten Tagen mit der Wohnungsbaugesellschaft Mitte (WBM) und den Senatsverwaltungen für Finanzen und Stadtentwicklung ist es gelungen das Vorkaufsrecht mit Unterstützung des Senats reibungslos auszuüben. Das Objekt liegt in der Falckensteinstraße 33. im Ortsteil Kreuzberg.

Gasflasche vor McDonald’s Restaurant – Polizei sucht nach Zeugen

In Zusammenhang mit der Aufstellung einer Gasflasche vor einem McDonald’s Restaurant in der Wrangelstraße sucht die Polizei Berlin nach Zeugen. Eine Auswertung von Videoaufnahmen ergab, dass die Flasche durch zwei bislang unbekannte Personen mit einer Sackkarre zum Restaurant gebracht worden ist.

Kreuzberg: Fußgänger auf der Skalitzer Straße von Auto erfasst

Nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte ein 34-jähriger Opel-Fahrer, der gegen 1.50 Uhr in der Skalitzer Straße einen 19-jährigen Fußgänger erfasste.

Kreuzberg: Verdächtige Gasflasche vor McDonald's

Beamte des Landeskriminalamtes haben heute früh einen verdächtigen Gegenstand in Kreuzberg gesichert. Ein Zeuge alarmierte gegen 5.30 Uhr die Polizei in die Wrangelstraße, da dort eine Gasflasche vor einem Fastfood-Geschäft stand. Aus der Flasche ragte ein Schlauch heraus, der wiederum in das Gebäude führte.

Kreuzberg: Mitglied der „Identitären Bewegung“ in der Wrangelstraße angegriffen

In den gestrigen Abendstunden schlugen Unbekannte auf einen Mann in Kreuzberg ein.

Schweizer Austauschschüler angegriffen - Tatverdächtige mit Bildern gesucht

Mit der Veröffentlichung von Bildern bittet die Polizei um Mithilfe bei der Suche nach den Abgebildeten, die in Verdacht stehen, aus einer 10-köpfigen Gruppe heraus am 16. Dezember 2016 eine gefährliche Körperverletzung in Kreuzberg begangen zu haben.

Kreuzberg: Auseinandersetzung vor Club in der Köpenicker Straße

Über 50 Polizeibeamte waren heute früh notwendig, um zwei in Streit geratene Gruppen vor einem Club in Kreuzberg voneinander zu trennen.

Seiten

RSS - 10997 abonnieren