10999

Nachrichten aus dem Postleitzahlenbereich 10999 Berlin-Kreuzberg

Schlägerei im Flüchtlingscamp auf dem Oranienplatz

Wegen einer Prügelei auf dem Oranienplatz ist gestern Abend die Polizei alarmiert worden. Gegen 19 Uhr waren aus noch ungeklärter Ursache in einem Zelt zwei 20 und 23 Jahre alte Männer aneinander geraten.

Wiener Straße: Bestohlener stellt Taschendieb

Ein Mann, dessen Geld in der vergangenen Nacht in Kreuzberg gestohlen wurde, setzte sich zur Wehr. Der 48-Jährige war gegen 2.20 Uhr in der Wiener Straße unterwegs, als er plötzlich von zwei Männern angerempelt wurde. Kurz danach bemerkte er, dass seine Geldbörse fehlte.

Demo am Weltwassertag zum Wassertorplatz

Wasser ist Leben, Wasser ist ein Menschenrecht! „Water Grabbing“ hier und überall stoppen! Unsere menschlichen Grundbedürfnisse wollen wir laut, bunt und friedlich einfordern und veranstalten eine bundesweite Demonstration am 22.03.20123, dem Weltwassertag. Start ist um 15:00 Uhr auf dem Dorothea-Schlegel-Platz, Ende um 18:00 Uhr auf dem Wassertorplatz.

Gerhart-Hauptmann-Schule: Bezirksamt dementiert DPA-Meldung

Die von DPA gestern verbreitete und in verschiedeneren Medien veröffentlichte Meldung, wonach die sich im Gebäude der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Grundschule in der Reichenberger Straße aufhaltenden Flüchtlinge dieses bis zum 31.03.2013 verlassen müssen, beruht auf einem Missverständnis.

Mann in der Gerhart-Hauptmann-Schule durch Messerstiche verletzt

Polizisten nahmen in der vergangenen Nacht einen 22-Jährigen fest, der im Verdacht steht, gestern Abend einen Mann in Kreuzberg mit mehreren Messerstichen verletzt zu haben. Die Beamten wurden gestern gegen 22 Uhr zur Ohlauer Straße alarmiert.

Infoveranstaltung zum Projektehaus Reichenberger Straße

Auf dem Gelände der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule (Reichenberger Straße Ecke Ohlauer Straße) in Kreuzberg soll ein sich wirtschaftlich selbst tragendes, quartiersorientiertes „Projektehaus“ mit den Themenschwerpunkten Soziales, Bildung, Kultur entstehen.

Brandstiftung in der Reichenberger Straße

Die Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in Kreuzberg wurde gestern Abend wegen des Verdachts einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht und verblieb dort stationär.

Beteiligungsverfahren zur Umgestaltung des Platzes am Pamukkale

Im Görlitzer Park in Berlin Friedrichshain-Kreuzberg findet seit 2011 ein umfassendes Bürgerbeteiligungsverfahren zur Umgestaltung des Parks statt. Alle Nutzer/innen und Bewohner/innen konnten und können ihre Ideen einbringen. In diesem Jahr stehen Mittel für den Umbau des Platzes am Pamukkale zur Verfügung. Zentral für den Bezirk ist die Frage, wie der Platz am ehemaligen Pamukkale-Brunnen genutzt und gestaltet werden soll.

Raubserie im Görlitzer Park aufgeklärt

Eine Raubserie im Görlitzer Park und der Umgebung hat die Polizei jetzt aufgeklärt. Seit dem 1. Februar sind sechs Taten bekannt geworden, bei denen eine Gruppe Jugendlicher mit körperlicher Gewalt und dem Einsatz eines Messers Handys und Wertgegenstände erbeutet oder es davon in zwei Fällen versucht hatte.

Grundsteinlegung für neue Kita am Bethaniendamm

Die Wartelisten auf einen Kitaplatz sind lang und in einigen Einrichtungen sind sogar schon die Plätze bis 2014 vergeben. Werden dennoch ausreichend Plätze rechtzeitig angeboten werden können, wenn ab August 2013 ein Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz ab dem ersten Lebensjahr besteht?

Seiten

RSS - 10999 abonnieren