Friedrichshain: Polizeifahrzeug in der Rigaer Straße von Stein getroffen

Donnerstag, 19. April 2018
Pressemeldung der Berliner Polizei

Gestern Abend wurde in Friedrichshain ein Polizeifahrzeug mit einem Stein beworfen. Gegen 21.30 Uhr waren Kräfte einer Einsatzhundertschaft mit dem Fahrzeug in der Rigaer Straße in Richtung Bersarinplatz unterwegs, als plötzlich in Höhe Zellestraße ein Stein auf der Motorhaube des Gruppenwagens einschlug. Verletzt wurde niemand. Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt Berlin hat die Ermittlungen übernommen.