10249

Nachrichten aus dem Postleitzahlenbereich 10249 Berlin-Friedrichshain

Friedrichshain: Lokalgäste attackieren Polizisten

Aufgebrachte und alkoholisierte Gäste eines Lokals in Friedrichshain haben in der vergangenen Nacht Polizisten angegriffen. Gegen 1.15 Uhr wurde ein Einsatzwagen zum Lokal in die Straßmannstraße alarmiert, da dort einem Gast das Handy gestohlen worden war.

Friedrichshain: Ehepaar lag monatelang tot in der Wohnung

Ein Gerichtsvollzieher rief heute Vormittag gegen 09.00 Uhr die Polizei, nachdem er zwei Tote in einer Wohnung in Friedrichshain aufgefunden hatte. Er hatte zuvor die Wohnungstür in der Straßmannstraße von einem Schlüsseldienst öffnen lassen.

Friedrichshain: Auto durch Explosion beschädigt

In Friedrichshain wurde in der vergangenen Nacht ein beschädigtes Auto sichergestellt. Eine Passantin hatte gegen 23.40 Uhr das Auto in der Friedenstraße bemerkt und die Polizei alarmiert, da sie eine Verkehrsunfallflucht vermutete.

Friedrichshain: Hotel in der Mollstraße überfallen

Ein Unbekannter hat gestern Abend ein Hotel in der Mollstraße in Friedrichshain überfallen.

Friedrichshain: Fußgängerin von Tram erfasst

Heute Mittag erfasste eine Straßenbahn in Friedrichshain eine 19-jährige Fußgängerin und verletzte diese schwer.

Einschulungsuntersuchungen für Friedrichshainer Kinder nach Kreuzberg verlegt

Der medizinische Bereich des Kinder- und Jugendgesundheitsdienstes (KJGD) des Ortsteiles Friedrichshain ist von nun an am Standort Urbanstraße 24 im Ortsteil Kreuzberg tätig.

140 Jahre Krankenhaus Friedrichshain

Am 08. Oktober 2014 feierte das Klinikum im Friedrichshain um 15.00 Uhr bei einem offiziellen Festakt im Foyer sein 140-jähriges Jubiläum. Zum Geburtstag erscheint eine Broschüre mit den Meilensteinen der bewegten Geschichte, die digital unter http://www.vivantes.de/kfh-140/ zum Download bereit steht.

Friedrichshain: Schwerverletzte Rollerfahrerin

Rettungssanitäter mussten gestern Nachmittag eine schwerverletzte Rollerfahrerin in eine Klinik bringen.

Friedrichshain: Acht Verletzte bei Verkehrsunfall mit Polizeifahrzeug

Mehrere Verletzte gab es bereits gestern Vormittag bei einem Verkehrsunfall in Friedrichshain.

Auto einer Gebäudereinigungsfirma am Platz der Vereinten Nationen angezündet

Auto der Firma Gegenbauer am Platz der Vereinten Nationen angezündet

Innerhalb von zehn Minuten sind in der vergangenen Nacht zwei Fahrzeuge im Stadtgebiet in Flammen aufgegangen.

Seiten

RSS - 10249 abonnieren